Anfahrt/Anreise

Die Anfahrt zur EEGmbH mit dem Auto führt über die A7.

Verlassen Sie die A7 an der Anschlussstelle Henstedt-Ulzburg. Folgen Sie der B433 Richtung Henstedt-Ulzburg/Kaltenkirchen Süd. Sie folgen der B433 in einer Rechtskurve, gelangen auf die Straße: Kisdorf Feld.

Kisdorf Feld geht über in die Hamburger Straße. Folgen Sie der Hamburger Straße. Passieren Sie den Bahnhof von Henstedt-Ulzburg in Fahrtrichtung rechts liegend. Sie gelangen an eine Kreuzung, an der sich rechtsseitig eine Raiffaisenbank befindet. Biegen Sie an dieser Kreuzung rechts ab und fahren Sie gleich wieder rechts auf den Parkplatz. Die Räume der EEGmbH befinden sich über der Raiffaisenbank. 


Bahnreise:
Wenn Sie mit der Bahn anreisen, steigen Sie bitte am Hamburger Hauptbahnhof aus. Dort können Sie direkt in die A1 einsteigen und bis Henstedt-Ulzburg durchfahren. Fährt die A1 an diesem Tag nicht vom Hauptbahnhof, so steigen Sie in die S21 oder S3 und fahren bis Eidelstedt. In Eidelstedt steigen Sie dann um in die A1.

Anreise mit dem Flugzeug:
Vom Flughafen Hamburg Fuhlsbüttel nehmen Sie bitte den Buszubringer oder die S-Bahn nach Ohlsdorf. In Ohlsdorf steigen Sie in die U1 Richtung Norderstedt um und fahren bis zur Endstation Norderstedt-Mitte. Dort steigen Sie um in die A2 und fahren bis Ulzburg-Süd. In Ulzburg-Süd fahren Sie  eine weitere Station mit der A1 Richtung Kaltenkirchen. In Henstedt-Ulzburg verlassen Sie die Bahn.

 

Hier können Sie sich den aktuellen U/S/A/R-Plan der HVV Hamburger Verkehrsverbund GmbH ansehen und als PDF herunterladen: www.hvv.de


Fußweg vom AKN Bahnhof zur EEG:

Der Fußweg beträgt in etwa 5 Minuten. Wenn sie den Bahnhof verlassen haben, gehen Sie in Richtung des Rathauses weiter. Nach dem Passieren des Rathauses gehen Sie entlang einer Reihe von Geschäften auf der rechten Seite. Nun sehen Sie schräg links vor sich ein mehrstöckiges Gebäude. Im Erdgeschoss befindet sich die Raiffaisenbank. Die Räumlichkeiten der EEGmbH befinden sich im ersten Obergeschoss.